Design ist weit mehr als die Aufwertung von Produkten. Design liefert Inhalte, baut eine visuelle Kommunikation auf, macht Dinge erklärbar und leitet darüber hinaus soziale Verantwortung.

Themen, die nur sehr schwer zugänglich bzw. erfassbar sind, können mit Hilfe einer guten visuellen Kommunikationsstrategie zielgruppengerecht, aufbereitet werden. Innerhalb des Kooperationsprojektes zwischen der Fachrichtung Kommunikationsdesign der Hochschule Trier und der Arbeitsgruppe Jugendschutz, haben Studierende unterschiedliche Gestaltungen zu dem Thema „Präventionen gegen legal highs“ entwickelt.

Da die Zielgruppe dieser Drogen sehr jung und somit die Altersstruktur zu den Studierenden ähnlich ist, hatten diese eine guten Einstieg in das Projekt. Eine umfangreiche Recherche lieferte viele Informationen, löste aber auch eine lebendige Diskussion sowie Betroffenheit bei den beteiligten Studierenden aus.

In der Präsentation vom 30. November zeigten Lisa Schumacher und Natalia Schwerbatschenko ihre Arbeiten. Die Aufgabe wurde von Studierenden im Rahmen eines Semesterprojektes im Fach Buchgestaltung / Illustration bei Frau Prof. Henriette Sauvant und im Fachgebiet Design Typografie bei Herr Prof. Andreas Hogan bearbeitet. Während Frau Schumacher typografisch arbeitete, bevorzugte Frau Schwerbatschenko eine bildhafte, illustrative Herangehensweise.

Beide Projekte demonstrieren sehr gut, wie das Thema auf unterschiedliche Art und Weise gestalterisch bearbeitet werden kann und wie visuelle Botschaften wirken. Das Ziel der Präventionsarbeit und der entstandenen Entwürfe besteht darin, auf die Problematik der „legal highs“ wirkungsvoll aufmerksam zu mache. Es soll ein möglichst großes Interesse an einer Auseinandersetzung mit der Thematik sowie Bewusstsein für die Gefahren bei junge Menschen erzeugt werden.

Wir danken den beiden Studierenden für den inspirierenden Einblick in ihre Arbeiten, aber auch der Polizei und der Arbeitsgruppe Jugendschutz für die gute Zusammenarbeit sowie Herrn Dr. Wolfgang Thomas (Klinikums Mutterhaus ) für den Impulsvortrag über „legal highs“.

 

LegalHighs-59 LegalHighs-63 LegalHighs-66 LegalHighs-69 LegalHighs-76 LegalHighs-91 LegalHighs-94 LegalHighs-112 LegalHighs-128

Weitere Presseartikel:
http://www.trier-reporter.de/kreative-arbeiten-sagen-legal-highs-den-kampf-an/

http://www.ardmediathek.de/tv/Landesschau-aktuell-Rheinland-Pfalz/Legal-High/SWR-Rheinland-Pfalz/Video?bcastId=205724&documentId=39259030

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/trier/polizei-trier-gegen-legal-highs-bunte-tuetchen-mit-toedlichem-inhalt/-/id=1672/did=18581882/nid=1672/1t6dkir/index.html 

 

It makes no sense to provide https://homework-writer.com/ lengthy descriptions of all your previous jobs.